Anne Elli Settgast

Profil

In meiner Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Didaktik der deutschen Literatur und Sprache zählen die Betreuung der Schulpraktischen Übung sowie die Lehre im grammatikdidaktischen Bereich zu meinem Aufgabengebiet. Wie die Schwerpunktsetzung meiner Lehrveranstaltungen erkennen lässt, bezieht sich mein Forschungsinteresse auf die Sprachdidaktik, insbesondere die Konzeptionen und die Methodik des Grammatikunterrichts. Mein Hauptforschungsanliegen gilt hierbei der Didaktik der Kommasetzung, welche ich daher in meiner Qualifikationsarbeit fokussiere.


Vita

Nach dem Erlangen meiner Hochschulreife am Clara-Wieck-Gymnasium in Zwickau 2011und einem Auslandsaufenthalt in Großbritannien begann ich 2012 ein Studium für Germanistik und Anglistik für Gymnasiallehramt an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Nach drei Semestern wechselte ich an die Universität Rostock, an welcher ich dann 2017 das Erste Staatsexamen ablegte. Während meiner Studienzeit war ich als studentische Hilfskraft bereits im Fachbereich Deutschdidaktik tätig und konnte erste Erfahrungen in diesem Tätigkeitsfeld sammeln. Ab Februar 2018 absolvierte ich mit zwischenzeitlicher Elternzeit den Vorbereitungsdienst am Gymnasium Gadebusch. Seit August 2019 bin ich als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Rostock angestellt und leite – neben der Erstellung einer Dissertationsschrift – didaktische Lehrveranstaltungen.

Anne Elli Settgast

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Institut für Germanistik
Didaktik der deutschen Sprache und Literatur
Kröpeliner Straße 57, Raum 413 (4. Etage)
18055 Rostock

Tel.: 0381 / 498 2607
Mail: anne.settgastuni-rostockde

 

 

Aktuelle Informationen!

Liebe Studierende!

ich möchte Sie darüber informieren, dass ich mich derzeit aus gesundheitlichen Gründen im Beschäftigungsverbot befinde und somit von allen beruflichen Aufgaben befreit bin.